FEEDBACK

 



Ob als Feedbackbogen zurückgeschickt oder als persönliche Mail hineingeflattert:


 

A.C. IT Key Account Manager (54 Jahre)

„Lieber Herr Mag. Marsch!

Der Versand meiner Stellenbewerbungen über den „Jobsbutler“ kann ich nur empfehlen, die Interessenten aus Deutschland waren sehr konkret und ich bin von ca 10 Unternehmen, davon 5 am Versandtag telefonisch kontaktiert worden.

 Aus Österreich war der Response geringer und auch zeitlich verzögert, es sind aber 4 konkrete Angebote geworden.

Meine Entscheidung ist soeben gefallen und ich bin ab Dienstag den 2. Mai für ein kleines und dynamisches Unternehmen im Software Vertrieb, zu meiner Meinung nach guten Konditionen tätig.

 Ich bedanke mich für die Unterstützung und habe morgen einen Abendtermin bei dem ich den „Jobsbutler“ weiter empfehlen werde.

 Mit freundlichen Grüßen

A.C.“

 

Nr.: 1138335


 

 

D.S. Vertriebler (34 Jahre)

„Hallo Frau Buchacher!

Hatte sehr viele Kontakte, denke so 10-20. 6 Potentielle Firmen hatte ich auf 2-3 Wochen beschränkt. Am Montag hatte ich den ersten Arbeitstag als Sachbearbeiter. Werde in 1-2 Jahren noch mal den Bewerbungsbutler in Anspruch nehmen, und nach meinem Traumjob suchen lassen 😉 Alles in allem ist der Versand zu den beiden vorigen nicht zu vergleichen, hatte echt zu tun alles zu managen weil das Interesse der Firmen da war.

Danke für die Bemühungen 

Mit freundlichen Grüßen 

D.S.“

 

Nr.: 1133222


 

 

A.B. Consultant/Vertriebler (25 Jahre)

„Die professionelle Unterstützung des Bewerbungsbutlers begann in meinem Fall vom ersten Gespräch an: Als erster Schritt wurden meine Fähigkeiten, Stärken/Schwächen diskutiert, um den perfekten Job für mich zu finden. Auch bei der Verbesserung meines CVs wurde ich tatenkräftig unterstützt. Im Anschluss wurden meine Anforderungen an den neuen Job anhand gut definierter Kriterien sowie gezielten Fragen geklärt und ein Profil erstellt.

 

Nur eine Woche nach dem Erstgespräch erhielt ich bereits eine Liste mit potentiell interessanten Firmen, welche ich dann noch selbst bearbeiten konnte. Danach gab ich mein „Go“.

 

Binnen kürzester Zeit nach dem Versand meiner Bewerbungen fand ich eine unglaubliche Menge an Antworten diverser Firmen in meiner In Box, welche ich dann nur mehr zu beantworten hatte. Mein Kalender füllte sich so schnell mit Bewerbungsgesprächen, dass ich sogar bewusst aussortieren musste.

 

Zusätzlich stand ich laufend mit einer äußerst kompetenten Dame in Kontakt, welche mich zu vollster Zufriedenheit durch den Prozess begleitete.

 

Nun, nicht einmal drei Wochen nach dem Erstgespräch, bin ich bereits in meinem neuen Job und überaus zufrieden.

 

Fazit: Der Jobsbutler ist jeden Cent wert, es wäre mir nie möglich auch nur annähernd so viel Auswahl an interessanten Bewerbungsgesprächen zu generieren. Ich habe mich während des gesamten Prozesses unglaublich gut betreut gefühlt und kann es jedem Jobsuchenden empfehlen sich vom Jobsbutler unzählige Stunden an Bewerbungsarbeit abnehmen zu lassen.“

 

Nr.: 1140839


 

 

H.P. Beamter (26 Jahre)

„Rückblickend ist mir als erstes das Wort Nachhaltigkeit bei der Beratung mit Herrn Marsch im Sinn geblieben.

Es ging nicht nur darum, einen Bewerbungsdurchlauf durchzuführen, sondern dem Menschen (Kunden) als ganzes dauerhaft zu helfen.

Es wird meiner Meinung nach Hilfe zur Selbsthilfe geleistet.

Man lernt sein eigenes Netzwerk aufzubauen, es zu verwalten und obendrein erhält man das Fundament für sein neues Netzwerk.

Ich erhielt ein solides Gesamtpaket und hatte nie das Gefühl, unter Druck zu stehen.

Meine Hochachtung

Mit freundlichen Grüßen

H. P.“

Nr.: 1143602


 

 

A.H. Arbeiter  (48 Jahre)

„Sehr geehrte Damen und Herren!

Ich möchte mich zunächst recht herzlich für Ihre super tolle und prompt durchgeführte Dienstleistung bedanken.

Ich konnte 4 Bewerbungsgespräche führen, und Gott sei Dank führte eines wirklich zum erhofften Erfolg. Ich kann am Donnerstag über eine Personal-Leasing-Agentur zum Arbeiten beginnen. Bin schon aufgeregt, aber glücklich. Ich erhielt auch einige Absagen, aber es führte zum Erfolg. Ich weiß nicht wie Sie das fertigbringen, aber es ist ein gutes Erfolgsrezept. (Es sind noch einige Antworten ausständig, aber der Weg führt zum Ziel, und man sollte nicht so schnell aufgeben!!). Nochmals vielen Dank für Ihre Dienstleistung, falls es wieder einmal nötig sein sollte, werde ich mich wieder vertrauensvoll an Sie wenden.

Mit freundlichen Grüßen und

herzlichen Dank

A.H.“

Nr.:  1121564


 

Ing. S. M. ImmobilienprojektentwicklerIn (43 Jahre)

„Lieber Herr Marsch,

ich bin Ihnen noch eine Antwort schuldig!

1.) Waren Sie mit dem Service „bewerbungsbutler“ zufrieden? Bitte bewerten Sie mithilfe der Schulnotenskala (1 = sehr gut, 2 = gut,…, 5 = nicht genügend) -> 1 ich war sehr zufrieden!

2.) Haben Sie in der Zwischenzeit schon einen Job gefunden? -> seit November 2017 habe ich im Außendienst bei xy Versicherung begonnen

3.) Gibt es von Ihrer Seite her Verbesserungsvorschläge? -> wenn Sie evtl Zeit haben können wir uns gerne bei einem Kaffee uns austauschen!

Nr. 1141693


 

Mag. D.W. Vertriebsmitarbeiterin (42 Jahre)

„Guten Morgen Herr Mag. Marsch!

Hier mein Feedback zum Bewerbungsbutler!

1)Waren Sie mit dem Service „bewerbungsbutler“ zufrieden? Ja sehr zufrieden. Es ist ein höchst effizientes, sehr gut konzipiertes und für den Arbeitssuchenden ein einfaches, zeit-und energiesparendes Service. Es hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen.

2) Haben Sie in der Zwischenzeit schon einen Job gefunden? Ja, ich habe mich zeitgleich mit der Bewerbung über den Bewerbungsbutler bei einem Medienunternehmen auf Eigeninitiative beworben. Diesen Job fülle ich heute mit viel Freude aus. Die vielen Anrufe und Gespräche, das rege Interesse von zahlreichen Firmen schon kurz nach der Aussendung meiner Bewerbung via Bewerbungsbutler haben mich recht beflügelt. Es hat mich mental gestärkt und mir das Gefühl vermittelt, aus einer Fülle von Möglichkeiten wählen zu können. 

Der Prozess und die Beratung mit Herrn Mag. Marsch waren sehr motivierend. Mir wurde innerhalb einer Stunde klar, was ich wollte und wohin die Reise gehen sollte. Darüber hinaus stärkt die professionelle Begleitung das berufliche Selbstbewusstsein – und vertrauen. 

3) Gibt es von Ihrer Seite her Verbesserungsvorschläge? Keine Verbesserungsvorschläge. Weiter so! Herzlichen Dank!

Sie dürfen mein Feedback gerne anonym veröffentlichen. Es würde mich sehr freuen, wenn möglichst viele Menschen Ihr Angebot nutzen und dadurch mit Leichtigkeit zu einem schönen und erfüllenden Job kommen.

Herzliche Grüße,

D.W.“

Nr. 1138934


 

Dipl.Ing. A.W. Projektleiter R&D (45 Jahre)

Sehr geehrter Herr Marsch,

zuerst einmal wünsche ich Ihnen alles Gute für das Neue Jahr 2017 !

Hier meine Antworten zu Ihren Fragen:

1)Waren Sie mit dem Service „bewerbungsbutler“ zufrieden? Service war ok, 1

2) Haben Sie in der Zwischenzeit schon einen Job gefunden? Ja, ich habe noch kurz vor Weihnachten 2 Angebote bekommen, 1 Angebot war aufgrund Selbstinitiative, ich werde ab 1.2. wieder beschäftigt sein, der Job den ich bekommen habe, bekam ich Über den Bewerbungsbutler,

3) Gibt es von Ihrer Seite her Verbesserungsvorschläge? Keine Verbesserungsvorschläge

Danke nochmals für Ihre Dienste und es verbleibt

Mit freundlichen Grüßen“

Nr. 1141466


 

B.S. Generalistin (46 Jahre) 

„Sehr geehrter Herr Mag. Marsch, anbei mein Feedback zum bewerbungsbutler:

5 min nach dem Versand: 2 schriftliche Anfragen

2 Tage nach dem Versand: 3 persönliche Vorstellungstermine

1,5 Monate nach dem Versand: eine Jobzusage – obwohl keine Position in dieser Firma ausgeschrieben war!

Wertes Bewerbungsbutler Team,

ich finde es sehr faszinierend wie effektiv Ihr Tool funktioniert.

Aus meiner Sicht sollten ALLE die suchen dieses Tool nutzen.

Weiters habe ich die Erfahrung gemacht, daß viele PersonalstInnen sehr interessiert sind wenn sie vom Bewerbungsbutler erfahren.

Dies liegt im Trend der Zeit und wird auch mittlerweile als selbstverständlich angesehen.

Insgesamt möchte ich festhalten, ich würde es wieder tun da dieses Tool eine absolut tolle Ergänzung zur persönlichen Direktsuche darstellt.

Und was ist besser als alle mir gebotenen Möglichkeiten zu nutzen…..“

Nr.1141547


 

G.S. Assistentin der Abteilungsleitung im Bereich Pensionsvorsorge (50 Jahre)

„Sehr geehrter Herr Mag. Marsch,

ich war mit dem Service sehr zufrieden und habe bereits einen Job gefunden.

Vielen Dank und ein schönes Weihnachtsfest.

Mit freundlichen Grüßen“

Nr. 1128324


 

Mag. M.W. Leiter Interne Revision (43 Jahre)

Sehr geehrter Herr Marsch,

gerne beantworte ich Ihnen jede einzelne Ihrer Fragen:

  1. Waren Sie mit dem Service „bewerbungsbutler“ zufrieden? 1
  2. Haben Sie in der Zwischenzeit schon einen Job gefunden? Ja, heute habe ich einen Dienstvertrag unterschrieben, wobei der Start des Arbeitsverhältnisses Anfang Jänner sein wird. Und wichtig, der heute unterschriebene Dienstvertrag entspringt einer der Initiativbewerbungen vom Bewerbungsbutler :) 
  3. Gibt es von Ihrer Seite her Verbesserungsvorschläge? Ich von meiner Seite habe mich gut betreut gefühlt, alle besprochenen Termine sind eingehalten worden, und ich erhalte heute noch Rückmeldungen seitens Firmen, die im Zuge der Aussendung von Ende November angeschrieben wurden. Von meiner Seite passt das Service und auch das Preis-Leistungs Verhältnis.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meinen Antworten helfen, und wünsche Ihnen jedenfalls schöne Weihnachten und ein gutes und zufriedenes 2017!

Beste Grüße – M. W.

Nr. 1142595


 

W.H. IT-Projektmanager (44 Jahre)

Sehr geehrter Herr Marsch,

  1. Ich war sehr zufrieden, wobei die Schulnoten 1 dafür zu wenig ist, dies auszudrücken.
  1. Ja ich habe einen sehr guten Auftrag gefunden, wo ich sogar Kollegen beiziehen konnte.
  1. Verbesserungsvorschlag hab ich als solchen keinen; 

es ist allerdings so, dass die zweite Runde der Aussendung besonders gut geklappt hat, wo …

…einerseits Ihre Mitarbeiterin mir zuvor empfohlen hatte, die Reihenfolge der Seiten meines Lebenslaufes umzustellen und ich das auch durchgeführt habe und 

…andererseits ich selber die Selektion der Target-Branchen durchführte.

=> Der Wert Ihres Bewerbungsbutlers liegt meines Erachtens auch im Wesentlichen darin, dass Sie die „richtigen“ E-Mail-Adressen schlichtweg HABEN und das noch dazu fehlerfrei aktuell. Es wäre sehr schwierig, sich dieselben Informationen allesamt selbst zusammenzusammeln und jedenfalls kostspieliger!

  1. Meine Erfahrung: 

Bei der ersten Runde hatte ich noch am selben Tag ca. 5 Anrufe und Anfragen nach Vorstellungsterminen.

Bei der zweiten Runde ist es dann überhaupt „explodiert“, ich habe bei >20 Anfragen dann zum Zählen aufgehört und ich hatte die so noch nie erlebte wirkliche Qual der Wahl, für welche Tätigkeit ich mich entscheide. Ich hatte jedenfalls 3 endfertige Jobangebote und konnte naturgemäß nur eines davon auch wählen. 

In der ausgewählten Position – ein selbständiger Auftrag – bin ich nach wie vor tätig.

 

Gerne können Sie alles nach Ihrem freien Ermessen als Referenz verwenden.

Nach vorheriger Rückfrage stehe ich Ihnen auch gerne telefonisch als Referenz zur Verfügung, wenn jemand mal mit einem anderen, der das schon mal durchexerziert hat, zuvor telefonieren möchte.

 

Besten Dank nochmal!

Mit freundlichen Grüßen

W.H.

Nr. 1100156


 

Mag. H.N. Senior Marketing & Sales Project Manager (42 Jahre) 

  • Waren Sie mit dem Service „bewerbungsbutler“ zufrieden? Bitte bewerten Sie mithilfe der Schulnotenskala (1 = sehr gut, 2 = gut,…, 5 = nicht genügend). 1 = sehr gut 
  • Haben Sie in der Zwischenzeit schon einen Job gefunden? Ja, über Bewerbung mittels Bewerbungsbuttler!
  • Gibt es von Ihrer Seite her Verbesserungsvorschläge? Nein.

Nr. 1103395


 

R.S. IT-Vertriebsmitarbeiter (49 Jahre) 

  • Waren Sie mit dem Service „bewerbungsbutler“ zufrieden? Bitte bewerten Sie mithilfe der Schulnotenskala (1 = sehr gut, 2 = gut,…, 5 = nicht genügend). dem Service gebe ich eine 1.
  • Haben Sie in der Zwischenzeit schon einen Job gefunden? Nein, ich habe aber noch einige Gespräche vor mir.
  • Gibt es von Ihrer Seite her Verbesserungsvorschläge? ad hoc fällt mir ehrlicherweise nichts ein.

Nr. 1140593


 

M.W. Leiter interne Revision (43 Jahre)

„Sehr geehrte Frau Kausel,

Zunächst vielen Dank für Ihre Rückfrage.

Es haben sich seit letztem Dienstag sehr viele Unternehmen gemeldet, jedoch leider meistens mit Absagen bzw. Evidenzhaltungen. Dies mit der Ausnahme von xxx, wo ich soeben aus einem sehr vielversprechendem Gespräch komme. Ebenso hat mich heute xyz kontaktiert, wo ich nächsten Donnerstag einen Termin habe.
In Summe eine Vielzahl an Rückmeldungen mit Absagen, aber eben auch Ausreisser wie xxx oder xyz. Ich halte Sie jedenfalls über den weiteren Verlauf und eine mögliche Zusage am Laufenden.

Abschliessend kann ich mit Überzeugung sagen, dass die Inanspruchnahme der Services des Bewerbungsbutlers definitiv die richtige Entscheidung war – denn so eine Vielzahl an Bewerbungen auf einen Schlag zu senden wäre ein Ding der Unmöglichkeit gewesen.

Vielen Dank nochmals, und Sie hören von mir.

Lg – M.W.“


 

Michael Pichler / bauMax AG setzt bewerbungsbutler beim Personalabbau ein und wird prämiert!

HR-Award 2016 in der Kategorie „HR Person of the Year“ HR Summit 2016 Hofburg

Michael Pichler / bauMax AG

„Mag. Michael Pichler und sein Team werden für Ihr Engagement im Rahmen des Verkaufs der bauMax Gruppe besonders gewürdigt: im Verkaufsprozess konnten international rund 9.000 Arbeitsplätze gesichert werden, in Österreich konnten trotz Schließung der Unternehmenszentrale über 3.000 Arbeitsplätze an die neuen Eigentümer (wie z.B.: Obi und Andere) übergeben und für alle MitarbeiterInnen mit Behinderung ein neuer Arbeitsplatz gefunden werden. Innovative Methoden (z.B. Bewerbungsbutler, Foto-Service…) ermöglichten, dass 90 Prozent jener MitarbeiterInnen, die gekündigt werden mussten, bereits ein neues Beschäftigungsverhältnis gefunden haben. Ein ausgeklügelter Sozialplan (mit Stiftung) federte soziale Härten ab. Professionelle, werteorientierte Personalarbeit auf Augenhöhe gemeinsam mit den Eigentümern und dem Top-Management wurde in schwierigsten Zeiten vorbildhaft praktiziert.“  (Quelle:http://www.hrweb.at/2016/10/hr-award-2016-ergebnis)


 

A.H. Tischler (48 Jahre)

„Sehr geehrte Fr. Mag. Kausel!

Zunächst vielen Dank für den Versand. Nach meiner Einschätzung läuft das ganze Projekt gut, und ich hatte schon einige Anrufe und auch schon heute um 10 Uhr mein erstes Vorstellungsgespräch, bei der Firma XXX. Ich bin zuversichtlich möchte aber noch die Mitteilung der Geschäftsleitung von XXX abwarten, bevor ich mich wie immer zu früh freue. Ich glaube, es kommen noch einige weitere Vorstellungstermine zustande, muss aber einige Firmen zurückrufen, da ich nicht überall gleichzeitig sein kann. Gut so, sogar sehr gut!! Ich muss  gestehen ich bin bis jetzt sehr freudig überrascht im Positiven von Ihrer Firma bzw. Ihrer Arbeit. Ich hoffe es bleibt so, weil ich ja eigentlich nur einen Arbeitsplatz brauche. Aber danke für Ihre Bemühungen bis jetzt, und ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag und mit freundlichen Grüßen“


 

M.T. Key Account Managerin (36 Jahre)

„Lieber Herr Marsch,
nun habe ich den Vertrag bei der xyz unterschrieben, ich freue mich über den Job als „Country Manager xxx“. Gerne kann ich Ihnen im Laufe der nächsten Woche eine Referenz für den Bewerbungsbutler schreiben, der funktioniert wirklich, ich wurde einen Tag nach dem Versand von Herrn zzz angerufen…
Dies zu Ihrer Information.

Mit freundlichen Grüßen
MKT“


 

L.K. Organisation/Projektmanagement (31 Jahre)

„Noch am selben Tag der Aussendung meiner Initiativbewerbungen durch den Bewerbungsbutler haben sich sofort mehrere Firmen gemeldet und mich zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Eine Woche später hatte ich täglich ein bis zwei Termine. Ich bin äußerst positiv überrascht über die Wirksamkeit von Initiativbewerbungen und kann den Bewerbungsbutler jedem Jobsuchenden, allein schon aufgrund der Zeitersparnis, wärmstens empfehlen.“

Liebe Grüße“


 

S.W. Vertriebsleiter (56 Jahre)

„Sehr geehrter Herr Mag. Marsch,
 
Ich möchte Ihnen mit diesem e-mail den Erfolg des Service Jobbutler melden.
Ich habe vor wenigen Tagen einen Dienstvertrag für eine Tätigkeit im gesuchten Aufgabenbereich bei einem Zielunternehmen erhalten.
Da ich in einer sehr spezialisierten Branche arbeite, und an Jahren Mitte 50 bin, ist das ein sehr guter Erfolg!
 
Es ist anzumerken, daß zunächst ein Personalvermittler auf die Jobbutler-Initiativbewerbung reagiert hat.
Der Personalvermittler hatte die Initiativbewerbung zunächst in Evidenz gehalten, und dann bei Bedarf – etwa nach 4 Wochen- darauf zurückgegriffen und mich kontaktiert.
Erst im Anschluß, aber sehr schnell, bin ich zum direkten Kontakt zum Dienstgeber gekommen und zum Abschluss des Dienstvertrages.
Zwar hat der Personalvermittler die Position kurz nach meinem Vorstellungstermin öffentlich über Suchmaschinen ausgeschrieben, doch war – gemäß nachträglicher Rücksprache mit dem Personalvermittler – mein Zeitvorsprung (durch die Jobbutler Aussendung) wesentlich ausschlaggebend, um in der Folge den Zuschlag beim Dienstgeber zu erhalten.
 
Ich danke Ihnen vielmals für die gute Leistung, die Beratung und die reibungslose Abwicklung des Jobbutler Service!
 
mit freundlichen Grüßen“


 

F.C. Verkaufsleiter (41 Jahre)

„hallo hr. marsch,
 
sehr aufmerksam, danke für ihre nachfrage – es geht sehr gut!

  • 4 fixe bewerbungsgespräche
  • 4 termine die ich aber nicht angenommen habe
  • dutzende neue kontakte über xing/linkedin
  • etliche telefonische kontakte

bin zuversichtlich dass etwas daraus ergibt.
 
wünsche ihnen noch einen schönen urlaub!
 
beste grüße“


 

M.S. Absolvent Fachschule HTL Mödling (20 Jahre)

„Sehr geerhrter Herr Mag. Marsch,

schon nach nur wenigen Stunden der Aussendung waren in meinem Postfach über 50 neue Mails potenzieller Firmen.  Nach vielen Anrufen  von Firmen die großes Interesse an mir hatten,und Terminvereinbarungen freut es mich Ihnen mitzuteilen, dass ich heute, den 8.7.2016 (Versand der Bewerbungen 7.7.2016), nach nur einem Tag(!), schon erfolgreich einen Arbeitsvertrag unterzeichnen konnte.

Auf jeden Fall empfehle ich Ihr Konzept jedem weiter, der auf Jobsuche ist oder etwas Neues sucht.
Vielen Dank für die erstklassige Betreuung!

Mit freundlichen Grüßen

M.S.“


 

C.N. Head of Sales (46 Jahre)
„Hallo Frau Kausel,

vielen Dank! Ich weiß, dass ich Ihnen noch eine Rückmeldung schuldig bin, aber wie Sie wahrscheinlich gemerkt haben, mache ich heftig Werbung für Sie.

Das Tolle am Bewerbungsbutler ist, dass man in Situationen präsent ist, in welchen der Empfänger der Bewerbung einen Zusammenhang mit einer Idee herstellt, auf die man selbst nicht gekommen wäre. Sie glauben gar nicht, welche interessanten Konstellationen sich da ergeben haben.
Wenn Sie mögen, können wir gerne einmal telefonieren und uns austauschen.

Liebe Grüße“


 

I.R. Senior Consultant (53 Jahre)
„Sehr geehrter Herr Mag. Marsch,

der Bewerbungsbutler war am Ende doch noch siegreich und ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass ich mit 1. Juni 2016 bei der Firma xy [Firmenname durch Administrator anonymisiert] mein neues Dienstverhältnis beginne.

Mit freundlichen Grüßen“


 

C.S. IT-Techniker (18 Jahre)
Sehr geehrte Frau Kausel,

Ich wollte Ihnen mitteilen dass ich jetzt fündig geworden bin.
Ich wollte mich noch einmal bei Ihnen und Ihrem Team sehr herzlich bedanken für die tolle Leistung.
Freundliche Grüße“


 

S.C. Informatikbranche (18 Jahre)
„Sehr geehrte Frau Kausel,
 
Danke der Nachfrage.
Es läuft sehr gut ich habe scho 3 Stellen wo ich nächste Woche Probearbeiten darf.
Ich bedanke mich herzlich für Ihre Dienste. Ich bin sehr zufrieden mit Ihren Diensten.
 
Freundliche Grüße“



 

C.S. Call Center Agent (28 Jahre)
meine Erfahrung mit Ihren Dienstleistungen ist sehr positiv. In weniger als 24 Stunden nach der Aussendung meiner Bewerbungen habe ich schon 6 Einladungen zu einem Vorstellungsgespräch erhalten. Nach einer Woche habe ich insegamt 10 Einladungen bekommen. Ich habe nur 5 Termine wahrgenommen und habe 3 Zusagen bekommen, die sehr interessant waren!

Ich bedanke mich bei Ihnen und werde Ihre Dienstleistungen weiterempfehlen!

Mit freundlichen Grüßen“


 

B.B. Applikationsbetreuer SAP (35 Jahre)

Ich habe mich durch den Jobbutler auch bei einer Personalvermittlung beworben. Ich wurde dort dann in Evidenz gehalten und immer wieder angerufen wenn etwas Interessantes dabei war – letztendlich bekam ich meinen neuen Job.

Vielen Dank dafür“


 

N.L. Accountmanager Außendienst (49 Jahre)
„Sehr geehrter Herr Marsch,

ich habe gleich am erstan Tag 4 anrufe erhalten von Unternehmen, die mich für ein Bewerbungsgespräch eingeladen haben. 1 Firma will mich sofort einstellen aber erst im Herbst. Ich bin über 1 Jahr Arbeitslos und hatte nur absagen erhalten und hatte nie die Chance für ein Bewerbungsgespräch. Der Bewerbungsbutler kann ich jeden nur empfehlen. Ich habe erste heute wieder ein Anruf erhalten von ein Unternehmen, die mich eingelade haben für ein Bewerbungstermin. Bewerbungsbutler hält was es verspricht. Gratulation zu Ihren Team und die Zusammenarbeit! 

Mit freundlichen Grüßen“


 

R.S. Vertriebsmitarbeiter (38 Jahre)
„Sehr geehrter Herr Mag. Marsch,

vielen Dank an Sie und Ihr Team – Ihr neuartiger „Bewerbungsbutler“ hat in meinem Fall ausgezeichnet funktioniert. Angefangen von der professionellen und angenehmen Beratung bis hin zur Versendung der Emails fühlte ich mich immer bestens betreut. Und auch die Resonanz kann sich sehen lassen…..natürlich gab es auch in diesem Fall viele Absagen (wie es halt im momentanen Marktumfeld bezüglich Bewerbungen leider üblich ist), aber ich hatte einige sehr interessante Gesprächstermine. Aus diesem Grund lies auch der gewünschte Erfolg nicht lange auf sich warten – die Bewerbungen wurden am 07.12.2015 verschickt und Ende Jänner 2016 hatte ich schon den unterschriebenen Dienstvertrag meines neuen Arbeitgebers – perfektes Ergebnis! Jedem, der sich beruflich verändern möchte, kann ich persönlich Ihren „Bewerbungsbutler“ nur wärmstens empfehlen – natürlich kostenmäßig kein „Geschenk“, aber in meinem Fall betrachtet eine tolle Investition und jeden Euro wert!

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit diesem Mail als Referenz weiterhelfen kann und wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und alles Gute!


 

N.T. (34 Jahre)
„Sehr geehrter Herr Marsch,

der Zwischenstand nach dem 1. Tag:

18 wurden höflich abgelehnt
16 wollen sich innerhalb von 2 Wochen melden
8 möchten, dass ich die Daten online in deren Vorlagen eingebe – teils erfolgt
7 haben ihr Ziel nicht gefunden
6 halten mich in Evidenz
1 hat mich eingeladen – habe die Einladung natürlich angenommen

Also aus meiner Sicht, ein guter Start.“


 

B.H. (52 Jahre)
„Liebe Frau Kausel

nochmals vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung. Ich bin wirklich überrascht, wieviele Rückmeldungen schon eingetroffen sind. Ich hatte heute bereits ein recht vielversprechendes Bewerbungsgespräch und noch einige vor mir.

Beste Grüße“


 

H.K. (52 Jahre)
„Nach 3 Tagen mein 1. Feedback:

Ich hatte bis jetzt  97 Antworten, die meisten per email.(94).
Davon 52 kein  Bedarf/Interesse, 40 derzeit kein Interesse aber melden sich bzw. ist in Bearbeitung
3 x konkretes Interesse, davon 2x tel. Termine sollten sich in den nächsten Tagen ergeben.

Alles in Allem ein sehr schneller und umfangreicher Rücklauf!

Danke Ihnen und Ihrem Team.

Mit freundlichen Grüßen“


 

A.H. (47 Jahre)
„Sehr geehrter Herr Mag. Marsch,

es ist mir wahrhaftig eine Freude Ihnen mitteilen zu können, dass ich eine neue Stelle mit Hilfe Ihres Bewerbungsbutlers gefunden habe.
Nach 1 1/2 Jahren der Arbeitssuche hat es nun doch geklappt.

Unzählige Bewerbungsschreiben habe ich verfasst, viele Telefonate und Gespräche geführt, aber erst Ihr Bewerbungsbutler hat zum Erfolg geführt.
Ein Stapel an Emaileingängen nach der Aussendung des Bewerbungsbutlers mit ca. 90 Rückmeldungen nach 3 Stunden war eine Herausforderung, weitere folgten.
Aber auch Telefonate und XING Kontaktanfragen waren in kurzer Zeit zu filtern und zu beantworten. Einen Überblick zu erhalten, war nur mittels Statistik (Tabelle) möglich.
Hierbei möchte ich besonders hervorheben, dass die Nachbearbeitung dieser entstandenen Kontakte ein essentieller Punkt bei der JobFINDUNG war.
Dieses Netzwerk zu pflegen bewirkt eine längerfristige Jobaussicht.
Darum ist für mich der „Bewerbungsbutler“ ein Tool mit Nachhaltigkeit!

Ich möchte mich auf diesem Wege bei Ihnen bedanken und allen Jobsuchenden viel Erfolg für das Jahr 2016 wünschen!
So stay in touch!

Mit freundlichen Grüßen“


 

O.H. (42 Jahre)
„Sehr geehrter Herr Marsch,

durch Ihre effiziente Unterstützung im Bewerbungsprozess mit dem innovativen Produkt bewerbungsbutlerPROFESSIONAL hatte ich innerhalb von zwei Wochen viele positive Rückantworten zu meinem Lebenslauf, über 40 Unternehmen halten meine Unterlagen in Evidenz und innerhalb von 2 Wochen hatte ich fünf vereinbarte Vorstellungstermine.

Nicht nur dass man sich mit diesem Tool viel Zeit im Bewerbungsprozess erspart – es werden jeweils einzelne personalisierte Mails mit Anschreiben und angefügten Bewerbungsunterlagen an die definierten Ansprechpartner versendet – dies schafft einen professionellen Eindruck beim Empfänger.

Ich kann diesen innovativen Ansatz uneingeschränkt weiterempfehlen – insbesondere wenn man sich für eine Nischenposition bewirbt ist dieses Produkt sehr empfehlenswert.

Freundliche Grüße“




 

W.B. (45 Jahre)
Lieber Herr Magister Marsch,

herzlichen Dank für Ihre Unterstützung mit Ihrem genialen neuem Systems des Jobroboters. Ich habe durch Sie nach 2jähriger vergeblicher Arbeitssuche endlich einen absolut Superjob gefunden und bin vor Weihnachten der glücklichste Mensch der Welt 😉

Ganz liebe Grüße“


 

S.H. (41 Jahre)
Sehr geehrter Herr Marsch,

Ich kann den Bewerbungsbutler nur weiterempfehlen: Innerhalb der ersten Stunde nach Verschicken der Bewerbungsmails bereits drei Telefonate für Vorstellungsgespräche, insgesamt sieben Einladungen in etwas mehr als einer Woche – und was mich besonders freut: eine Jobzusage weniger als eine Woche nach dem Mailing! Wer also bei der Jobsuche Zeit sparen will, sollte es mit dem Bewerbungsbutler versuchen.

Mit freundlichen Grüßen“



 

I.M. (39 Jahre) Lagerlogisitiker / Kommissionierer / Lagerarbeiter
Sehr geehrter Herr Marsch,
Wollte Ihnen nur melden dass ich schon neue Stelle gefunden habe.
Sie brauchen keine Bewerbungen mehr schicken. Bedanke mich herzlich und empfehle gerne Ihre Dienste weiter!
Mit freundlichen Grüßen 


 

D.S. (46 Jahre)
Sehr geehrte Mitarbeiter der jobs Personalberatung,

ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass ich durch Sie in Saalfelden mit heutigen Tag eine neue Arbeit gefunden habe.
Keine halbe Stunde nachdem Sie die Bewerbungen losgeschickt haben, waren bereits sechs Firmen interessiert.
Vielen Dank für Ihre Hilfe.“


 

M.D. (31 Jahre)
„Sehr geehrter Herr Marsch!
Ich konnte durch Ihren Service – Bewerbungsbutler – eine wirklich unbeschreiblich große Anzahl an Rückmeldungen der Unternehmen erhalten – und das vor allem in doch kürzester Zeit. Teilweise kamen die Antworten bereits innerhalb der ersten beiden Tage (das war sogar die überwiegende Mehrheit) und bis heute trudeln jetzt noch vereinzelt Rückmeldungen ein. Natürlich waren auch einige Absagen dabei, aber ich konnte immerhin bei 11 Unternehmen die Chance wahrnehmen und mich persönlich in einem Termin vorstellen und so meine künftigen Entwicklungswünsche im Detail besprechen. Mit letzten Donnerstag war ich dann in der glücklichen Lage, dass ich zwischen zwei konkreten und sehr interessanten Jobangeboten die Wahl hatte. Übers Wochenende nahm ich mir nun wirklich die Zeit um beide Angebote im Detail zu prüfen und schlussendlich die durchaus schwere Auswahl zu treffen. Heute Vormittag konnte ich somit meinem künftigen Dienstgeber darüber informieren, dass ich mich für sein Angebot entschieden habe – ich werde in den nächsten Tagen den originalen Dienstvertrag erhalten, diesen unterfertigen und somit dann bereits am Montag, 02.11.2015 meinen Dienst antreten.
Ich möchte mich nochmal bei Ihnen sehr herzlich bedanken. Ich war ja zu Beginn durchaus skeptisch, ob die EUR 245,00 wirklich gut investiert sind, jedoch heute kann ich definitiv JA dazu sagen und ich kann wirklich nur jedem Ihr tolles Angebot ans Herz legen.
Ehrlich gesagt wünsche ich mir, dass ich Ihr Angebot so rasch nicht mehr benötige – da ich wirklich hoffe, nun einen langfristigen und herausfordernden sowie guten Job gefunden zu haben und schlussendlich auch die richtige Entscheidung dazu getroffen zu haben. ABER sollte ich jemals wieder in der Situation sein, mich um einen neuen Job umsehen zu müssen, würde ich sicher früher auf Ihr tolles Angebot zurückgreifen und mir damit auch viel Stress und Arbeit ersparen.
Nochmals herzlichen Dank!“


 

Mag. D.I. Category Managerin (41 Jahre)
„Guten Abend Herr Mag Marsch,
Ich möchte Ihnen kurz Bescheid geben, wie die Bewerbungsituation bei mir momentan aussieht (Der Butlerversand war vorgestern)

– ich habe 3 fixe Vorstellungstermine
– am ersten Tag haben über 30 Personen mein Xing Profil angeschaut, am zweiten ca 10 und heute 7
– hauptsächlich Personalunternehmen wollten meine vollständigen Bewerbungsunterlagen, aber auch einige andere Firmen
– Feedbacks sind gleich am ersten und zweiten Tag gekommen; jetzt kommen sie auch, aber weniger
– nur eine Adresse hat nicht gepasst – von xy; sonst waren die E-Mail Adressen alle richtig

Ich habe vor irgendwann alles zu notieren, komme aber momentan nicht dazu.“


 

M.D. Vertriebsmitarbeiter Kopiertechnik (31 Jahre)
Sehr geehrter Herr Marsch!
Ich bin wirklich sehr, sehr begeistert! Mein E-Mail-Postfach geht schon fast über – es gab (bis jetzt 11.00 Vormittag), der Versand war gestern um 17.00 Uhr enorm viele Rückmeldungen. Dabei waren einige Absagen bzw. Evidenzen, einige die meinen Lebenslauf zur weiteren Prüfung wollen und ich hab auch schon bereits 3 Vorstellungstermine! Der helle Wahnsinn, hätte ich ehrlich gesagt so nicht erwartet, aber das hat sich auf jeden Fall ausgezahlt!

DANKE nochmals dafür – gerne halte ich Sie auch weiterhin am Laufenden.“


 

M.M. Projektleiter Vertriebsbereich (46 Jahre)
„Sehr geehrter Herr Mag Marsch,
nach einer Woche möchte ich Ihnen ein kurzes Feedback geben.
Auch wenn dies sicher noch nicht endgültig ist, da sogar heute noch rund 40 Mails kamen.

Die Rückmeldung auf meine Initiativbewerbung war enorm. Die ersten Reaktionen kamen nur Sekunden nach dem Versenden.
Bis heute kamen rund 460 E-Mails retour. In etwa 120 dieser Antworten zeigten Interesse, an meiner Initiativbewerbung und verlangten weitere Unterlagen.
Ungefähr 30 Personen kontaktierten mich auch direkt am Telefon. Auch mein Xing und Linkedin Profil war in der letzten Woche mit 300 Zugriffen stark frequentiert.

Wie schon gesagt war der Ansturm so groß, dass ich am ersten Tag nach dem Versenden, von 8:00 bis 18:00 Uhr mit den Reaktionen durchgehend beschäftigt war.
Am zweiten Tag hatte ich bereits die ersten drei Vorstellungsgespräche. Fünf weitere sind auch vereinbart. Wobei ich denke, dass hier noch einige folgen werden.

Der Grundtenor war durchwegs positiv, bis auf ein paar wenige Ausnahmen, die den fehlenden Lebenslauf, oder die Vielzahl der E-Mails bemängelten.
Jedoch aufgrund der Menge an versendeten E-Mails ist dies vernachlässigbar.

Auch wenn bis jetzt der Traumjob noch nicht dabei war, so bin ich auf jeden Fall jetzt positiv gestimmt, diesen zu finden.
Wie gesagt, einige Vorstellungsgespräche folgen noch und weitere werden sicher noch vereinbart.
Darüber hinaus bin ich nun bei 100 Firmen und Personalberatern in Evidenz und tlw. auch in Kontakt,
so dass diese bei einer Vakanz hoffentlich auf mich zukommen werden.“


 

W.B. Vertriebsprofi Versicherungsbereich (46 Jahre)
„Lieber Herr Magister Marsch,
bis Dato (innerhalb von 5 Tagen ab der Bewerbungsbutleraussendung) habe ich 252 Antworten bekommen, ich habe all Diesen eine Retourmail geschrieben.
Termine sind bis Dato 7 herausgekommen
Danke für Ihre tolle Unterstützung.
Ich wünsche Ihnen noch einen schönen und erholsamen Abend und eine erfolgreiche restliche Woche.
Herzliche Grüße“


 

W.E. IT-Führungskraft 56 Jahre
„Ich habe im Zuge einer Konzern Restrukturierung, als hoch qualifizierter IT Manager mit Alter 50+, eine neue Herausforderung suchen müssen.
Das Vorhaben ist aber – zumindest in diesem Land – fast „Mission Impossible!“ wie ich lernen durfte und ich dachte schon am besten auswandern(!).
Man wird zum einen als überqualifiziert bezeichnet, wird andererseits aufgrund Alter einfach und stillschweigend(!) als Kandidat weggefiltert, und wohl auch unterstelltermaßen als zu teuer und unflexibel eingestuft OHNE eine GESPRÄCHSCHANCE zu erhalten!
So kommt es damit trotz passender Qualifikation und realer Flexibilität zu keinen fairen Gesprächs=JobChancen.
Nach unzähligen, erfolglosen Bewerbungsversuchen zu durchaus passenden Jobangeboten (above the line), Kontaktgesprächen mit Head Huntern plus erfolgloser und teurer(!) Outplacement Beratung, hat mir der Bewerbungsbulter samt toller Betreuung von Peter Marsch zwei konkrete, hochspannende Jobangebote und letztlich meinen neuen Job als IT Leiter verschafft!
Ich möchte mich an dieser Stelle nicht nur offiziell für den Support des Teams bedanken, sondern auch jedem Jobsuchenden empfehlen – dieser Bewerbungbutler-Ansatz (below the line) und dieses Preis/Erfolgsverhältnis ist nirgendwo sonst in Österreich zu finden!

It helps, just do it !“


 

T.H. Controller 28 Jahre
„Kostenkürzungen zwangen mich, mich um eine neue Stelle zu bemühen. Schon während der Kündigungfrist hat mich Herr Marsch professionell und ermutigend unterstützt. In einem Coaching wurde mein Lebenslauf überprüft und Tipps zur Verbesserung gegeben. Besonders loben möchte ich den persönlichen Einsatz und Betreuung auch während der Bewerbungsphase von Herrn Marsch selbst. Letztendlich hat mir der Bewerbungsbutler ca. 50 Bewerbungsgespräche und knapp 100 neue Kontakte für die Zukunft gebracht. Nebenbei habe ich natürlich auch eine neue Arbeitsstelle nach ca 6 Wochen gefunden. Von der Erfahrung ganz zu schweigen.

Ich kann den Bewerbungsbutler somit mit gutem Gewissen all denen Empfehlen, die sich selbst auf die Suche machen  und nicht auf der faulen Haut liegen möchten.“


 

I.L. Key Account Managerin 47 Jahre
„Sehr geehrter Herr Marsch,
der Bewerbungsbutler der jobs Personalberatung war für mich bei meiner Jobsuche eine große Hilfe, denn durch sie habe ich mich begleitet gefühlt. Es ist nicht einfach für Kandidaten 45+ einen guten Job zu finden, und durch diese Unterstützung habe ich gesehen, dass es wohl Möglichkeiten und Wege gibt Unternehmen  zu recherchieren und effektiv anzusprechen! Die Resonanz war großartig und das stärkte auch mein Selbstvertrauen, was mir bei den Interviews zugute kam. Ich kann diesen Tool wirklich jeden Jobsuchenden empfehlen!“


 

A.R. Key Account Manager 46 Jahre
„Sehr geehrter Herr Marsch,
ich habe am 20.8.2015 bei der Firma xy einen neuen Arbeitgeber gefunden und zu arbeiten begonnen. Dieser Kontakt ist durch Ihre „Initiativbewerbungsaktion von jobs personalberatung“ zustande gekommen. Bei dieser Gelegenheit bedanke ich mich nochmals recht herzlich bei Ihnen für die tolle Zusammenarbeit.“


 

„Nach der Geburt meines Sohnes stand ich vor der Entscheidung: Kind oder Karriere. Ich habe auf mein Herz gehört und meine Führungsposition in einem Textilkonzern an den Nagel gehängt. Weil mir zu Hause aber schnell die Decke auf den Kopf gefallen ist, hat mein Partner den bewerbungsbutler kontaktiert. Jetzt freue ich mich, als Teilzeitmitarbeiterin im Salesbereich meine Erfahrung in einem KMU weiterzugeben und Kind und Karriere unter einem Hut zu haben!“


 

„Ich habe die Hoffnung, mit 45 Jahren noch einen neuen Job zu finden, schon fast aufgegeben gehabt. Dann ist’s doch noch was geworden 😉 Danke liebes bewerbungsbutler-Team und liebe Grüße nach Wien!“


 

„Es hat geklappt!  Liebe Grüße, eure XXXX – die nächste Woche Montag in den neuen Job startet!!!“


 

 „Auf der Uni lernt man vieles, aber leider nicht, wie man das Wissen später im Berufsalltag einsetzt. Oder wer das Wissen überhaupt braucht! Hätte nie gedacht, dass ich einmal in der Telekommunikationsbranche lande. Freu mich jetzt über die ultralieben Kollegen und den coolen Job. Ein Studienkollegen wird sich auch bald bei euch melden ;P Danke euch nochmals!“


 

 „Tolle Betreuung, nettes Team, kompetent & zuverlässig! Kann den bewerbungsbutler jedem empfehlen. lg“


 

„Empfehle euch gerne weiter!!“


 

 „Thanks for your efforts, the competent support and the great help with searching for my new job when I moved to Austria!“